... ein faszinierender Sport, der

Konzentration, Geschwindigkeit, Ballgefühl und volle Action vereint

Termine

Unsere Mannschaften

Video - Regio TV beim Training

Aktuelles

Presse

Die Radballteams des RKV Hofen - von Youngsters bis zu erfahrenen aktiven Radballern

2er Hallenradball in Kürze beschrieben:

- Spielfeld wie beim Kunstradsport international genormt: 14 Meter lang und 11 Meter breit.

- Die Mannschaft besteht aus zwei Spielern: Torwart und Feldspieler, wobei die Positionen wechseln dürfen.

Die Spielzeit:
- zweimal sieben Minuten bei den Aktiven
- zweimal sechs Minuten bei den Junioren (U19)
- zweimal fünf Minuten bei Schülern und Jugend (U17)

- Tore sind 2 Meter hoch und ebenso breit

- Der Ball wird mit Rad und Körper gespielt, allerdings ohne Benutzung von Händen und Füßen.

- Im Strafraum, darf sich jeweils nur ein Spieler der verteidigenden und angreifenden Mannschaft befinden.

- Der Torwart darf in seinem Strafraum auch die Hände zur Ballabwehr benutzen.

- Ein 4 Meter Strafstoß wird verhängt, bei Vergehen im eigenen Strafraum bzw. bei groben Regelverstößen.

- Andere Regelübertretungen außerhalb des Strafraums werden mit Freischlägen geahndet.

- Eckbälle werden von einem fixierten Punkt im Spielfeld geschlagen.

- Bei Bodenberührung während des Spiels mit Fuß oder Körper, ist der Spieler erst wieder spielberechtigt, wenn er die eigeneTorauslinie überquert hat.

Trainingszeiten:
Montag U13 / U15 19:15 - 20:15
Montag U17 / U19 20:00 - 21:15
Freitag U11 / Anfänger 17:00 - 18:30
Freitag U13 / U15 18:00 - 19:30
Freitag U17 / U19 19:30 - 21:00
Freitag Aktive 20:30 - 22:30

Nähere Informationen auch bei
Rainer Bäuerle
Tel.: 07361 / 970188
mobil: 0170 / 4779082
oder über radball@rkv-hofen.de

zurück



Diese Homepage wurde mit dem Internet Designer von ViennaSoft erstellt.
Dieses und weitere kostenlose Programme finden Sie auf
www.viennasoft.eu